Aktuelles

10.07. 2019 Eine News der Einrichtung: Residenz Alexander

Tagespflege St. Alexander wurde eröffnet

Im April wurde in den ehemaligen Büro- und Praxisräumen im sogenannten Sophie-Stecker-Haus, das an die Residenz angrenzt, eine neue Tagespflege eröffnet. Die Tagespflege St. Alexander wird insgesamt 18 Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit eröffnen, in dieser teilstationären Einrichtung den Tag zu verbringen. Abwechslung und soziale Kontakte im Alltag, sowie deutliche Entlastung pflegender Angehöriger sind die wesentlichen Vorteile der neuen Einrichtung. Nach mehrmonatiger Umbauzeit entstanden die neuen, freundlichen Räume mit barrierefreiem Eingang auf der Weststraße. In der optisch sehr ansprechenden Umgebung wurden dort neben Mehrzweckräumen für Klein- und Großgruppen sowie zu Therapiezwecken auch Ruheräume, eine Einbauküche sowie Sanitäranlagen untergebracht. Allein der 92 qm große Wohn-und Gemeinschaftsraum hat mit seinem ansprechenden Mobiliar das Flair eines richtigen Zuhauses.